Schon probiert? Die Bibel und der christliche Glaube – digital!

Das „Schon probiert?“-Treffen am 7. April lief per Zoom-Videokonferenz. Es war anders als sonst auf den gemütlichen Sesseln in der Bunten Kirche. Aber es war auch gut. Man kann sich hören und man kann sich sehen. Für den Tee und die Kekse muss man halt selbst sorgen…

Rebekka-Chiarra stellte uns vor die Wahl, das Tagesevangelium Joh 13,21 „Verrat des Petrus“ oder den Jesaja-Text des zweiten Gottesknechtslied in Jes 49, 1-6 zu nehmen. Den nahmen wir dann gern und Rebecca-Chiara erklärte uns zuerst etwas zum Buch Jesaja und über die Zeit, in der das Gottesknechtlied entstanden ist.
Nach dem gemeinsamen Lesen des Texts und 2 Minuten der Stille konnte jeder sagen, welche Stelle einen bewegt hat und nach der Runde unterhielten wir uns darüber. Zum Schluss noch ein Gebet und einen Segen für die Karwoche.

Aus den anfänglich geplanten 40 Minuten-Meeting wurden dann doch 2 Stunden und wir planten die weiteren Termine.

Hier noch die Gedanken zur Jesaja-Stelle, die Rebekka-Chiara für die Liturgie in der St-Martin-Pfarrei gemacht hatte:

https://st-martin-dresden.de/liturgie-am-dienstag-7-april/

Schon probiert…

… an Gott zu glauben?

… in der Bibel zu lesen?

… zu beten?

… Jesus kennenzulernen?

… mit anderen darüber zu reden?

Hier kannst du deine Fragen stellen, anderen Suchenden begegnen und dich austauschen.

Nächstes Treffen: 13. Mai um 19 Uhr – abgesagt in der BKN oder Digital

Und dann immer am zweiten Mittwoch im Monat um 19 Uhr:
10. Juni / 08. Juli in der Bunten Kirche Neustadt.